ende

50 einprägsame Sprüche und Zitate zur Dummheit, Ignoranz und Unwissenheit



Willkommen zur Sammlung einprägsamer und aussagekräftiger Zitate zum Thema Ignoranz und Dummheit!

😉 Vorwarnung… wer glaubt, dass es mehr als genug ist, viele Meinungen und/oder Fakten zu besitzen, wird leider feststellen müssen, dass dies leider nicht ausreicht, um aus der Masse der Kenntnislosen herauszukommen. Denn viele Daten zu besitzen, heißt noch lange nicht, dass man „weiß“…

WikiCommons: Three wise monkeys, Tōshō-gū Shrine, Nikkō / Drei AffenPhoto: Jakub Hałun (Wikimedia Commons)

Unwissend [ignorant] sein, bedeutet = mangelndes Wissen… Heutzutage stehen uns riesige Datenmengen und Informationen zur Verfügung, aber wer die Materie nicht wirklich versteht, bleibt ignorant = unwissend.

Bemerkung zur Übersetzung… (bitte klicken)

‚Ingnorance‘ im Englischen bedeutet Mangel an Wissen oder Informationen. Im Deutschen kommt jedoch hinzu, dass eine Person etwas – möglicherweise absichtlich – nicht kennt, nicht wissen will oder nicht beachtet.

Diese Absichtlichkeit des Nichtwissens besitzt der englische Ignoranzbegriff nicht. Dennoch liegen beide Begriffe nah genug beieinander, so dass ich bei der Übersetzung der Zitate aus dem Englischen, nicht immer ‚ingnorance‘ mit Unwissenheit oder Kenntnislosigkeit übersetzt habe, sondern auch manchmal das Wort ‚Ignoranz‘ stehengelassen habe.

Viel Spaß auf der Reise durch die Sammlung!

Der Narr tut, was er nicht lassen kann,
der Weise lässt, was er nicht tun kann.

Chinesisches Sprichwort
Wirkliches Wissen ist,
das Ausmaß der eigenen Unwissenheit zu erkennen.

Konfuzius
(551-479 v. Chr., chinesischer Lehrer und Philosoph)
Unwissenden scheint,
wer Weises sagt, nicht klug zu sein.

Euripides
(ca. 480-406 BC, griechischer Dramatiker)
Es ist keine Schande nichts zu wissen,
wohl aber, nichts lernen zu wollen.

Sokrates
(469-399 v. Chr., griechischer Philosoph)
Jeder Mensch kann sich irren,
doch nur ein Narr verharrt im Irrtum.

Marcus Tullius Cicero
(106-43 v. Chr., römischer Politiker und Philosoph)
Sich nicht von Ignoranz einfangen zu lassen ist Klugheit.
Bodhidharma
(ca. 440- ca. 528, indisch-tamilischer Mönch und Patriarch)


lerne professionell zu wetten!
enträtselung der mathematik von buchmachern

Kategorien:Weise Zitate



4 Responses to “50 einprägsame Sprüche und Zitate zur Dummheit, Ignoranz und Unwissenheit”

  1. Arndt
    28 Juni 2014 at 10:49 pm #

    Hallo Fußballwitwe ,
    da hast Du ja den gleichen Fehler gemacht, wie ich: Wegzug aus dem schönen Dresden 🙁

    Im Zusammenhang mit Arbitrage habe ich noch eine Frage:
    Du erwähnst ja eine monatliche Rendite von ca. 20 %, mir erschient das unglaublich viel.

    Ich nehme mal einen Beginn mit 1.ooo EUR Startkapital an und gehe der „Tätigkeit“ fünf Jahre, also 60 Monate nach. Die Gewinne werden reinvestiert.

    Als Endvermögen ergibt sich dann y = 1000 EUR * 1,2 ^ 60.
    Das sind dann stolze 56.347.514,35 EUR, also 56 Mio. Mir erscheint das sehr optimistisch und mich würde Deine Meinung dazu interessieren.

    Viele Grüße
    Arndt

    • Soccerwidow
      30 Juni 2014 at 3:14 pm #

      Hi Arndt,

      Du hast recht, 56 Mio. sind ein bißchen viel 😉

      Arbitrage von 20% ist möglich, aber nicht die Regel. Die Regel liegt irgendwo zwischen 3 bis 8% pro Arbitrage, und die 20% beziehen sich auf’s Gesamtkapital. Das ist das Eine.

      Das andere ist, dass deine 1000€ nicht gleich wieder am nächsten Tag verfügbar sein werden. Oftmals verteilt sich eine Arbitrage über mehrere Tage, aber auch nicht alle Buchmacher sind schnell im Zurücküberweisen von Geld.

      Manche erheben auch eine Gebühr für Auszahlungen, da geht Gewinn weg.

      Realistisch ist, dass man etwa 20.000€ braucht, und von diesen über’n Monat 15-20% erwirtschaften kann. Wir reden hier also von 3.000 bis 4.000€ Verdienst im Monat auf 20.000€ Einlagen, welche über’n Monat in etwa 100 verschiedenen Arbitrages umgewälzt werden müssen. Nach 5 Jahren sind das dann nicht 56 Millionen, sondern irgendwas in der Region zwischen 180.000 bis 240.000€, aber nur wenn alles gut geht, man Vollzeit dafür arbeitet, der Markt mitspielt und man keine Fehler macht.

  2. Lukas
    15 November 2016 at 11:10 pm #

    Hallo!
    Eine tolle Zusammenstellung von Zitaten haben wir hier, keine Frage. Nur leider sind viele Zitate verdreht, umgedichtet und / oder falschen Personen zugeordnet. Bitte korrigieren um der Flut der Fehlinformationen im Internet entgegenzuwirken.
    Liebe Grüße
    Lukas

    • Soccerwidow
      16 November 2016 at 7:07 am #

      Hallo Lukas,

      Welche Zitate meinen Sie, sind falschen Personen zugeordnet?

      Hier ist viel Arbeit reingesteckt worden, aber niemand ist fehlerfrei. Ich korrigiere gerne, wenn ich weiß, was zu korrigieren ist.

      Viele Grüße,
      Fußballwitwe

Leave a Reply

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.