ende

1×2 Wetten: Gewinn/Verlust Simulationstabellen


4. Generation der HDAFU Tabellen

Soccerwidows Heim-Unentschieden-Auswärts-Favorit-Underdog Simulationstabellen sind eine revolutionäre Art und Weise in einem großen Datensatz von Spielen rentable 1 × 2 Bereiche zu erkennen, bei denen sich Wetten langfristig lohnt.

Die Heim – Unentschieden – Auswärts Gewinn/Verlust Simulationen werden ergänzt durch einen vollständigen Überblick über Favoriten- und Underdog-Märkte, plus separate Tabellen für den Favoriten zu Hause oder auswärts und den Underdog zu Hause oder auswärts. Die Tabellen beinhalten auch Visualisierungen von Wendepunkten, welche ein sehr mächtiges Werkzeug sind, um rentable Wettsegmente zu finden.

Dieses einzigartige Produkt bricht Ergebnisse auch in Odds-Cluster und Odds-Ratios. Die Tabellen enthalten über 100 verschiedene Simulationen pro Liga und bieten eine klare Orientierung für Back- und Laywetten, und auch, welche Wettquotengruppen vermieden werden sollten (wo die Buchmacher ihr Geld machen).

Winter-Ligen 2011-16 – FULL-TIME (FT) – Excel.XLSX:

Jetzt kaufen!

PREIS: £ 24,90 PER HDAFU SIMULATIONSTABELLE

Die Preise sind Nettopreise ohne Umsatzsteuer.
Die Umsatzsteuer wird beim Auschecken nach Ihrem Land hinzugefügt.

Soccerwidow Ltd ist verpflichtet, gemäß geltendem Recht
Mehrwertsteuer auf Verkauf von digitalen Produkten und Dienstleistungen
an Kunden innerhalb der Europäischen Union (EU) zu berechnen.
Lesen Sie mehr: EU Mehrwertsteuer – Umsatzsteuer auf digitale Produkte und Dienstleistungen

Für Mehrfachkäufe gelten folgende Rabatte:
Kauf von 3 Tabellen = 15% Rabatt (Gutscheincode: HDA15)
Kauf von 5 Tabellen = 20% Rabatt (Gutscheincode: HDA20)
Kauf von 6 oder mehr Tabellen = 25% Rabatt (Gutscheincode: HDA25)

Bitte kontaktieren Sie uns (sales [at] soccerwidow [dot] com) sollten Sie Fragen
zum Auschecken oder alternativen Zahlungsmöglichkeiten haben.
Zu allen anderen Fragen bezüglich der HDAFU-Tabellen
bitten wir sehr darum die untenstehende Kommentarfunktion zu verwenden.

Sollte einer der oben genannten Codes nicht funktioniert
(es ist Javascript und einige Browser blockieren diesen),
verwenden Sie bitte die Basisversion der Shoppingcard.

Die Tabellen zum Verkauf sind in auf Englisch und im Excel .XLSX-Format.
Bitte setzen Sie sich mit uns per Email in Verbindung, sollten Sie ein anderes Format benötigen,
eine andere Spracheinstellung (Formeln) als Englisch ist jedoch leider nicht möglich.


Screenshots aus der English Premier League (EPL) HDAFU Simulationstabelle



Die Stärke der Heim, Unentschieden, Auswärts, Favorit und Underdog Simulation Tabellen

Jede Tabelle enthält die folgenden Gewinn/Verlust Simulationen für’s Backen von Heimssiegen, Unentschieden, Auswärtssiegen, Favorit und Underdog – Wetten:

  • aus der einzelnen Team Perspektive (Teams spielen zu Hause oder auswärts)
  • Wettquoten Clustergruppen (Heimwettquoten, Unentschiedenquoten, Auswärtsquoten)
  • Wettquotenratios (Favoriten oder Underdogs zu Hause oder auswärts, gleichstarke Teams, etc.)
  • Wendepunktgraphen für zu Heimspiele, Unentschieden, Auswärtsspiele, Favoriten und Underdogs

Einzelne Mannschaften oder Wettquotencluster, welche vorsätzlich oder versehentlich von Buchmachern über- oder unterbewertet sind, werden in den Simulationen deutlich, und Muster erkennbar. Die Tabellen ermöglichen dem Wettfreund visuell Verlust/Gewinnbereiche zu erkennen, um ein langfristig profitables Wett-Portfolio und Wett-System zu entwickeln.

Jede Arbeitsmappe ist interaktiv, so dass der Nutzer seine eigene Einsatzhöhe einfügen kann. Als eine weitere Anpassung an individuelle Bedürfnisse, enthalten die Tabellen eine Option „Wettquoten Toggle“ für jede Wettart.

Es gibt auch ein Togglefunktion „Provision“, welche die von Wettbörsen oder Brokern einbehaltene Provision/Wettsteuer berücksichtigt.

>>> kaufen Sie ihre hdafu tabellen <<<



Häufig gestellte Fragen

Gibt es eine zeitliche Einschränkung für die Nützlichkeit der HDAFU-Tabellen?

Die Tabellen simulieren Gewinne und Verluste der letzten fünf Spielzeiten, hätte der Wettfreund stets auf den gleichen Wetttyp in jedem Spiel der Saison gesetzt. Der „natürliche“ Cut-off-Punkt ist somit das Ende der laufenden Saison, wenn die Tabellen neu kalibriert werden müssen.

Durch die Simulation von Gewinnen/ Verlusten bei Wetten auf das gleiche Ergebnis der letzten fünf Spielzeiten, zeigen die Tabellen die wahrscheinliche (erwartete) Gewinn/Verlust – Verteilung für die kommende Saison auf.

Wettet der Wettfreund ausschließlich im gewinnversprechenden Bereich (beispielsweise Außenseiter in der deutschen Bundesliga mit Quoten zwischen 4.0 und 17.0), dann spielt es keine Rolle, wann das systematische Wetten beginnt.

Die HDAFU Tabellen sind eine unschätzbare Hilfe zu jeder Zeit während einer Spielzeit, um seinen Fokus auf profitable Bereiche innerhalb einer Liga zu legen.

Weiterführende Artikel:
Wahrscheinlichkeit, Erwartung, Hitrate, Value, mathematischer Vorteil
Bet and Win – Avoid Placing Bets at the Start of Season

Kann ich die Tabellen auch auf Deutsch bekommen?

Es tut uns wahnsinnig leid, jedoch ist dies leider nicht möglich. Die HDAFU-Tabellen sind ein Projekt meines Ehemannes und er ist Engländer, der kein Deutsch spricht.

Übersetzungen ins Deutsche müssen entweder durch mich erfolgen bzw. an einen professionellen Übersetzer weitergereicht werden. Dies erzeugt Zusatzkosten, die durch den Verkauf der HDAFU – Tabellen nicht abgedeckt werden.

Somit sind auch die meisten weiterführenden, erklärenden Artikel auf Englisch, Supportfragen werden i.d.R. ebenfalls auf Englisch beantwortet werden.

Sie müssen daher bitte vor Kauf der Tabellen sicherstellen, dass Ihr Verständnis der englischen Sprache ausreichend gut ist, um zukünftiger Kommunikation und Support in englischer Sprache folgen zu können. Auch werden Sie Ihr Excel-Programm auf Englisch umstellen müssen, so dass die Anwendung arbeiten kann (d.h. Excel die Formeln versteht).

Soccerwidow Artikel zum Thema HDA Betting in englischer Sprache:
Archiv: HDA Betting
Archiv: 1×2 Betting

Was ist die Beziehung zwischen den HDAFU-Tabellen, dem Value Bet Detector, dem Mehr als/Weniger als Tore Kurs und den Clustertabellen?

Dies sind vier unabhängige Produkte, wobei der Mehr als/Weniger als Tore Kurs und die Clustertabellen zusammengehören, und der Value Bet Detector als Ergänzung sowohl für den Mehr als/Weniger als Tore Kurs und die HDAFU-Tabellen eingesetzt werden kann. Jedoch sind die Produkte nicht voneinander abhängig.

Die HDAFU-Tabellen simulieren Gewinne / Verluste, wenn man systematisch auf ein bestimmtes Ergebnis setzt, wie beispielsweise den Favoriten backt. Der Value Bet Detektor ist ein Wettquoten- und Wahrscheinlichkeitsberechnungswerkzeug. Sein Gebrauch wird im Mehr als/Weniger als Tore Kurs im Zusammenhang mit Torewetten erklärt, er ist jedoch nicht für den Kurs notwendig. Die Clustertabellen sind ein Werkzeug, um schnell Quotenfehler bei Torewetten im Markt zu finden.

Die HDAFU-Tabellen und Clustertabllen stammen aus der Zeit, als ich (Fußballwitwe) Spiel Previews für Betfair geschrieben habe und Spiele identifizieren musste, welche Valuewetten enthalten, so dass ich diese analysieren konnte, um profitable Picks zu veröffentlichen. Der Value Bet Detector war eine „Abkürzung“, um möglichst viele verschiedene Wetten für ein Spiel zu finden.

Die HDAFU-Tabellen wurden als ein Werkzeug entwickelt, um Cluster von Spielen zu erkennen, bei welchen es wahrscheinlicher war als bei anderen, Valuewetten zu finden. Sie dienten als Filterwerkzeug für Spiele, bei denen sich eine Vorschau lohnte.

Ich erhalte oftmals Fragen wie: „Können sich die HDAFU-Tabellen und der Value Calculator gegenseitig unterstützen?“ Oder „Was ist die Relevanz der HDAFU-Tabellen?“ Oder „Welche Methodik ist besser?“

Letztendlich sind alle Produkte, die hier auf dieser Webseite vorgestellt werden, Werkzeuge für Wettquotenberechnung und Verständnis des Wettmarktes. Der Value Bet-Detektor ist ein Analyse-Tool für einzelne Spiele, die HDAFU-Simulationstabellen können auch für systematische Wetten für größere Portfolios eingesetzt werden.

Weiterführende Artikel:
Wie Buchmacher ticken… Warum und weshalb setzen sie ihre Wettquoten, wie sie es tun?
Buchmacher passen Wettquoten an Erwartungen der Öffentlichkeit an

Wie strukturiert man ein Portfolio und was ist die beste Größe dafür?

„Ein Portfolio ist ein Bündel an Wetten, welches Wettentscheidungen (Picks) enthält, denen ausgiebige Analysen zugrunde liegen… Dies ist der Hauptbestandteil einer professionellen Herangehensweise ans Wetten, um das Verlustrisiko durch Diversifizierung zu reduzieren.“

Wir nehmen jetzt mal die wichtigsten Ausdrücke aus der obigen Definition heraus: Bündel an Wetten … ausgiebige Analysen … Wettentscheidungen … professionelle Herangehensweise … Verlustrisiko reduzieren … Diversifizierung.

Eigentlich gibt es nicht mehr dazu sagen. Es gibt keine allgemeingültige Antwort auf „wie strukturiert man ein Portfolio“ und „was ist die beste Größe dafür“.

Das Endportfolio hängt von persönlichen Vorlieben ab, von der Verfügbarkeit von Wettmärkten, seiner eigenen Risikoaversion, dem Verständnis von Wahrscheinlichkeiten und Statistik, usw. usf.

Mit diesem kombinierten Wissen konstruiert der Wettfreund sein eigenes Wettportfolio, mit welchem er sich wohl fühlt. Das Einzige, dass der Wettfreund bei der Portfoliostrukturierung nie aus den Augen verlieren darf, ist, dass es nur ein Ziel gibt: langfristig Gewinn zu erzielen.

Weiterführende Artikel:
Calculating Odds for League Newcomers is Unpredictable
1×2 Football Betting – How to Compile a Winning Portfolio

Sind die HDAFU-Tabellen für beides, Back-Wetten und Lay-Wetten?

Die HDAFU-Tabellen simulieren Gewinne/Verluste aus einer Back-Perspektive der letzten fünf Spielzeiten. Selbstverständlich kann man die Perspektive umkehren und die Tabellen als Werkzeug für Lay-Strategien benutzen.

Große positive Zahlen und steigende Kurven innerhalb der Tabellen zeigen vielversprechende Backwetten-Strategien, während große negative fallende Kurven auf Laystrategien hinweisen.

Die HDAFU-Tabellen kommen mit einem Wettquoten-Toggle sowie einem Provision-Toggle, so dass der Benutzer die Tabellen an seine persönlichen Umstände anpassen kann.

Weiterführende Artikel:
1×2 Systemwetten: Daten Auswertung, Interpretation und Strategieentwicklung LAY THE DRAW
1X2 System Wetten – Wetten auf den Underdog

Warum ist Wetten auf Wettarten (z.B. Wetten auf den „Underdog“) rentabler als Wetten auf Teams?

Die Antwort auf diese Frage ist einfache Psychologie, welche oftmals den durchschnittlichen Punter besiegt.

Es gibt Millionen von Menschen, die dem einen oder anderen Team folgen. Sie lesen alle verfügbaren Neuigkeiten, diskutieren „Form“, Spieler und Manager, und alles andere, was es so gibt, um sich auf ein kommendes Spiel „vorzubereiten“.

Der durchschnittliche Wettfreund findet dann immer wieder „jetzt müssen sie aber gewinnen“ Situationen, und selbst wenn die Wettquoten ein wenig niedrig erscheinen, wird der Wettfreund dennoch auf sein Team setzen. Er vertraut auf Glück und setzt viel Hoffnung auf sein Team bei jedem Spiel.

Jedoch ist leider Bauchgefühl ein sehr falscher Berater und Team-News haben überhaupt keine Relevanz für die „wahren Chancen“ eines Spiels. So ist es daher kein Wunder, dass mehr Punter langfristig verlieren als gewinnen, und Buchmacher mit Wetten ein Geschäft machen können.

Die HDAFU Tabellen helfen dem Spieler, Emotionen von Wetten zu trennen. Die Simulationen zeigen sehr deutlich, worauf man sich bei der Erstellung seines Wettsystem-Portfolios konzentrieren muss.

Vielleicht bevorzugen Sie eine bestimmte Wettart (z.B. Wetten auf Favoriten), oder Wetten innerhalb bestimmter Wettquoten-Cluster oder möchten sich auf Auswärtsmannschaften konzentrieren, auf Spiele gleichstarker Mannschaften – die HDAFU-Tabellen zeigen das alles und noch mehr.

Weitere Alternativen sind Wetten auf Unentschieden, Heimspiele, Auswärtsspiele (oder eine Kombination von allen), sofern diese bestimmte Bedingungen erfüllen. Auch hier sind die Tabellen von enormer Bedeutung, um detaillierte Informationen bereitzustellen.

Weiterführende Artikel:
Finding Betting Odds Inflection Points – Bet and Win
Half-time Results are more Predictable than Full-time

Was empfehlen Sie zum besseren Verständnis der HDAFU Tabellen?

HDAFU Tabellen-Wissensbasis:
1X2 System Wetten – Wetten auf den Underdog
1×2 Football Betting – How to Compile a Winning Portfolio
Finding Betting Odds Inflection Points – Bet and Win
1×2 HDAFU Tables: Odds Toggle Function


HDA Wetten: Gewinn / Verlust Simulationstabellen
PRODUKTÜBERSICHT

  • Format: Excel XLSX (kompatibel mit Excel 2007 und höher, Libreoffice, Google Sheets, OpenOffice, etc.)
  • Dateigröße: zwischen 1 MB und 3 MB pro Tabelle
  • Herausgeber: Soccerwidow Ltd; 4. überarbeitete Auflage
  • Simulationen in jeder Arbeitsmappe: über 100
  • Sprache: ENGLISCH

Mit dem Kauf dieses Produktes stimmen Sie unseren Geschäftsbedingungen und Datenschutzrichtlinien zu.

Nach erfolgter Zahlung werden Sie umgeleitet, um Ihre gekauften Produkte herunterzuladen. Sie erhalten außerdem eine E-Mail mit einer Kaufbestätigung, die Ihren Downloadlink von DPD (unserem Partner für die Speicherung und Bereitstellung von digitalen Produkten) enthält.

RÜCKGABERECHT DIGITALE PRODUKTE:
Sie können Ihre Bestellung innerhalb von 14 Tagen widerrufen, jedoch nur, wenn Sie den Download in dieser Zeit nicht abgerufen haben. Bitte kontaktieren Sie uns bei Email für eine Rückerstattung bei Widerruf. Sobald der Download jedoch erfolgt ist, gibt es bei digitalen Gütern kein Rückgaberecht.

Kunden-Kommentar

Ich habe vor kurzem einige HDA-Tabellen gekauft, und ich muss sagen,
sie sind einfach hervorragend. Sie haben meine Augen geöffnet für Sparten,
die ich niemals zuvor gesehen hatte.

Ich werde noch eine ganze Weile fürs Studieren brauchen, aber bereits jetzt
habe ich unschätzbare Einsichten gewonnen.

Ich probiere derzeit nur auf Papier, aber Wochenende für Wochenende
erzielt mein Portfolio an Picks Gewinne. Ich bin beeindruckt.

Hector


Last Update: 17 November 2016

Kategorien:1x2 Wetten PRODUKTE Wetten mit System



2 Responses to “1×2 Wetten: Gewinn/Verlust Simulationstabellen”

  1. MB
    26 Februar 2017 at 5:30 pm #

    Hallo, habe ein paar Fragen dazu

    1. Wo nehmt ihr die Daten für die Sommerligen her – Winterligen gibts bei football.data – Habt ihr die Sommerligen Spieltag für Spieltag gesammelt oder gibts da auch eine Quelle?

    2. Die Berechnungen basieren auf den Closer-Quoten der besten Buchmacher. Würde das bedeuten das auch das anspielen der Closer-Quote notwendig ist?

    -Ich persönlich würde die Tabelle für mich selber etwas umgestalten und die Pinnacle Quoten (entweder die Closer oder die anderen Quoten von football.data (scheinbar werden die Freitags für Spieltage am Wochenende und Dienstags für Spieltage unter der Woche gesammelt)
    – ein grund alles von pinnacle anhängig zu machen wäre auch der Konflikt wenn ich beim besten und einzigen Buchmacher der im gewünschten Oddcluster liegt kein Konto habe. Wenn ich alles von einem Buchmacher abhängig mache wäre das gelöst

    • Soccerwidow
      26 Februar 2017 at 6:36 pm #

      Hallo MB,

      Die Daten für die Sommerligen sind mühselig per Hand eingesammelt. Für die Beantwortung der anderen Fragen… Kann ich dich da bitten die englische Version des Blogs zu nutzen, da die HDAFU Tabellen ein Projekt meines Mannes sind? Er steckt in der Thematik wesentlich mehr drin als ich, spricht allerdings leider kein Deutsch.

      Er liebt es, wenn ihm Fragen gestellt werden und antwortet auf diese sehr ausführlich.

Leave a Reply

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.